G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale
G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale
G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale
G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale
G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale

G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale

173,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 382 6/8 cs

Spezifikationen

Handgefertigtes Rasiermesser mit Schale aus Marbleholz, nicht-rostfreier Carbonstahl in 6/8” Breite. Hohl geschliffene Klinge mit Goldlogo ‘Timor® Bergischer Löwe‘, hand-vergoldeter Rücken.

Breite der Klinge: ca. 23 mm
Gesamtgewicht: ca. 56 g
Gesamtlänge: ca. 165 mm
Goldätzung auf der Klinge:: Timor® Bergischer Löwe
Hergestellt: Handgefertigt in Solingen.
Schale: Handgemachte Schalen aus echtem Marbleholz
Verpackung: Geliefert in Pappschachtel, in Ölpapier eingewickelt.
Produktinformationen "G&F Timor® Bergischer Löwe Rasiermesser 6/8 cs mit Marbleholzschale"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Messer abziehen schnell erklärt.

Zum Abziehen eines handgemachten G&F Timor® Rasiermessers empfehlen wir einen G&F Abziehriemen (Rind- oder Juchtenleder) aus unserem Programm. Grundsätzlich: Das Rasiermesser immer vor der Rasur abziehen!

Der Lederriemen wird für das Abziehen waagerecht gespannt (z. B. an einem Türgriff). Nun wird das Rasiermesser flach auf dem Riemen aufgelegt und mit dem Rücken der Schneide voran aufgelegt. Die gesamte Schneide trifft man, wenn das Messer wie ein X über den Riemen gezogen wird.

Es gilt für das Abziehen des Messer folgender Leitsatz: Das Drehen des Messers erfolgt nie über die Schneide, sondern immer über den Rücken. Jetzt immer mit gleichmäßigen Handbewegungen ca. 20 Mal (10 je Seite) den Vorgang durchführen. Jetzt ist das Rasiermesser perfekt für die Rasur vorbereitet.

Rasiermesser abziehen